IQ-Test: Ja oder nein?

Dies finden wir am besten in einem persönlichen Gespräch gemeinsam heraus.

Aber vielleicht sind Sie schon auf das "fiffige" Verhalten Ihres Kindes angesprochen worden?
Ihr Kind hat Schwierigkeiten im Kindergarten oder in der Grundschule und bleibt unter seinem "Können"?
Sie denken schon länger darüber nach oder haben das Gefühl, dass Ihr Kind anders ist als andere Kinder in dem Alter und möchten Gewissheit haben?


Eine Hochbegabung oder eine überdurchschnittliche Begabung lässt sich nur durch einen IQ-Test feststellen.
Anhand einer Begabungstestung können wir unter anderem spezielle und individuelle Forder- und Förderangebote für Ihr Kind ausarbeiten. 
Wir legen viel wert auf eine persönliche und vertrauensvolle Kommunikation. Bei uns wird das Vor- und Nachgespräch sowie auch die Testung von dem gleichen Ansprechpartner durchgeführt. So erhalten Sie wichtige Informationen durch ein und die selbe Person und ihr Kind muss sich nicht auf verschiedene Menschen einlassen.
Dies ist nur bei einer persönlichen Testung möglich und auf keinen Fall "online"

Oft ist das Testergebnis hilfreich um eine leichtere Entscheidung für den weiteren Weg treffen zu können, 
wie z.B. für eine mögliche vorzeitige Einschulung, das Überspringen einer Klasse oder den Wechsel einer Schule. Oder um eine mögliche Erklärung für die "Andersartigkeit" zu erhalten und dies dem Kind erklären zu können.

In manchen Fällen ist es notwendig, nach einer bereits vorliegenden Testung, einen anderen Weg einzuschlagen. Auch hierfür stehe ich Ihnen gerne zur Seite und begleite ihr Kind und selbstverständlich auch sie als Eltern.

Wir führen Testungen mit Kindern ab 4 Jahren durch und je nach Fragestellung mit dem Kaufmann ABC-II oder dem WISC-V. 


Eine Testung ist nicht für jede Erst-Beratung nötig und 
keine Voraussetzung!



Zusammen finden wir einen Weg!

                       

 



 


copyright: Birgit Ketzenberg, Schlaukopf & friends ® |
birgit.ketzenberg@schlaukopfandfriends.de